Home  
WerkWohnWoche 2018
 
Top Ten  
Dieses Jahr gab es nur eine WWW, weil wir danach als Familie in die Ferien reisten.
Unsere grosse Tochter hat zum ersten Mal einen Teil der Hauptverantwortung übernomen, das hat gut geklappt. Beim Nähen schnurrten die Maschinen und die Mädchen haben zufrieden geplaudert und gepfiffen. Herrlich, solches Arbeiten!
Neben dem Top, der Hauptarbeit, standen noch weitere neun Arbeiten zur Auswahl. Es wurden ganz gewagte Kreationen hergestellt!
In den kurzen Andachten beschäftigten wir uns mit den zehn Geboten. Was bedeuten sie für uns heute?
Die Teinehmerinnen haben so viele Früchte verzehrt wie noch nie. Wir kamen kaum nach mit Einkaufen! Gemüse war nicht gleichermassen begehrt :)
Ein Mädchen hatte leider starkes Heimweh und war deshalb nicht die ganze Zeit dabei.
 
Wenn du auf das Bild klickst, kommt das nächste.